Live Cover Night

Eine musikalische Eigenproduktion die unter die Haut geht.

Von New York über London nach Deutschland und nun auch in die Schweiz. Afterwork-Parties gibt es in Zürich bereits genug und doch bietet kaum ein Veranstalter bzw. eine Location eine Afterwork-Party, die sich von den anderen unterscheidet.

Und genau diese Marktlücke wollen wir nun füllen - mit der LIVE COVER NIGHT! Unter der Woche finden feierfreudige Stadtmenschen kaum noch einen passenden Rahmen, um mit Freunden, Bekannten, Kollegen und Partnern bei guter Musik und einem tollen Ambiente ein paar Drinks zu nehmen bzw. nette Gleichgesinnte kennenzulernen. Man ist bereits vom „Unter-der-Woche-Angebot“ gelangweilt.  Deshalb wollen wir eine neue und regelmässige Afterwork-Party etablieren, die sich gleichzeitig zum „Place to be“ am Mittwoch entwickelt. Einmal im Monat trifft sich hier niveauvolles Publikum, bekannte Künstler performen bei bester Stimmung und stilvollem Ambiente.

Das Highlight jeder LIVE COVER NIGHT ist die Show unserer LIVE BAND. Richtig gute Live Musik findet man nicht oft, doch unsere Musiker sind Vollblut Profis. Sie treten regelmässig mit nationalen und internationalen Stars auf, sind unter anderem durch diverse TV-Shows bekannt und beliebt. Sie haben eine Menge Spass bei der Sache und genau das kommt beim Publikum an – und steckt an! Dank einer musikalischen Bandbreite von den 70s bis in die aktuellen Charts, mit Rock und Pop und Funk und Soul wird (fast) jeder Musikgeschmack getroffen.

Die zwei Bands setzen sich folgendermassen zusammen:

Schlagzeug:
Pat Fa (Köln / Referenzen: Shaggy, Anastacia, Ronan Keating, Sara Connor, Sasha, Rea Garvey, Stefanie Heinzmann, Joachim Witt, Lukas Hilbert, Dionne Warwick etc.)

Christoph Fluri (Bern / Referenzen: Chica Torpedo, ZIBBB, Yvonne Moore, Annalisa Spagnoli, Open Season, Trio Bravo, Kent Stetler, Schweizer Fernsehen etc.)

Gitarre:
Simon Manthey (Köln / Referenzen: Mandy Capristo, Fresh Music Live, La Fe, Triosophie, Edita Abdieski, etc.)

Marc Hügli (Bern / Referenzen: Anshelle, Youscene, SaM etc.)

Bass:
Martin Ziaja (Köln / Referenzen: Boy George, Udo Jürgens, Lionel Richie, Sandy, Marc Terenzi, Lou Bega, Hape Kerkeling, Declan, Stefanie Heinzmann etc.)

André Pousaz (Bern / Referenzen: Marc Sway, Seven, Heidi Happy, Eliana Burki, Sina, Nils Althaus, ZIBBB etc.)

Keyboards:
Christoph Siegenthaler (Bern/Köln / Referenzen: Stefanie Heinzmann Band, Eve Kay, X-Force, Phonospectrum, Blue Ties Big Band, Subvox, Aextra, Christoph Siegenthaler Trio etc.)

Saxophon:
Patrick Schnyder (Bern / Referenzen: Swiss Jazz School Orchestra, Ballbreaker Ensemble, Touch Point Big Band, Blue Ties, Matthias Wenger, Signorino TJ etc.)

Vocals:
Edita Abdieski (Bern/Köln / Gewinnerin X FACTOR Germany 2010)
Faiz Mangat (Köln / Ex Bro’Sis Sänger)
Shave Randle (Köln / Tuxedo Club)
Maya Sedef (around DE)

...Fortlaufend ergänzbar.

 

Blog

Grafik - junge Kunst - Incarom

Sie ist die wohl kreativste, wildeste und bunteste Werkschau, die GRAFIK 15. Mit 160 Ausstellern aus der Welt der Grafik. Grafikdesigner, Illustratore ...mehr

Read all blog entries

Tweets